2. Spieltag der Radball - Landesliga Niedersachsen-Bremen

Mit 19 Spielen hatte der 2. Spieltag der Radball - Landesliga Niedersachsen-Bremen am 9.9. in Oberneuland ein umfangreiches Programm. Vier Teams des RV Schorf-Oberneuland maßen sich mit Radballern aus Etelsen und Barrien.

 

Erfolgreichste Mannschaft waren die Oberneulander Jörn Thranitz und Kai von Dölln, Mit ihrer ruhigen und effektiven Spielweise holten sie alle möglichen Punkte. Sehr positiv starteten auch Simon Meyer und Marius Griehl ( Oberneuland 3 ) mit nur einer Niederlage gegen Etelsen. Nicht ganz zufrieden mit ihrem Abschneiden waren sicherlich Sven Lackmann und Jens Schwarzkopf, bei denen es nicht wie erwartet lief. Dennoch beendeten sie den Spieltag mit 8 Punkten und einem positiven Torverhältnis. Das schafften auch die Youngster der Oberneulander Radballer : Mark Weßel und Rufus Goldbecker.

 

So konnte Vereinssportwart Thomas Weßel am Ende des Spieltages eine positive Bilanz des Spieltages ziehen. Da in der Spielrunde nicht immer alle Mannschaften am Start sind, gibt die Tabelle ein unklares Bild. Am nächsten Spieltag am 4.11. in Frellstedt wird die Tabelle schon klarer sein.


Als Dachorganisation aller Radsportvereine im Land Bremen setzen wir uns für die Belange der organisierten Radsportler ein. Auf diesen Seiten finden Sie alles Wissenswerte über uns und unsere Mitglieder, aktuelle Nachrichten und Termine, Ansprechpartner und Vereine.