Guter Start in den BMX Nord- und Beginners-Cup

Am Sonntag, den 6. Mai starteten bei strahlendem Sonnenschein, in Bispingen über 380 BMX Racer, beim 1. Rennen, der Nord- und Beginners-Cup-Serie. Darunter freuten sich 7 Sportler des TV-Lehe endlich wieder am Gate zu stehen.

 

Beginners-Klasse

Für Leon Wylezol war es das erste BMX-Rennen, trotz Aufregung zeigte er eine tolle Leistung. Leon startete in der Beginners-Klasse der unter Elfjährigen, in einem großen Fahrerfeld. In den Vorläufen kämpfte er sich über die Plätze 7, 4 und 5 prompt in das Halbfinale und schaffte es dort auf den 7. Platz.

 

Lizenzklasse

In der Lizenzklasse der unter Neunjährigen fuhr Moritz Schwesinger als jüngerer Jahrgang. Er strampelte sich mit den Plätzen 5, 5 und 6 in den Vorläufen direkt ins Finale und wurde am Ende des Tages als Siebter geehrt.

 

Jannis Ehrich hatte einen hervorragenden Nord-Cup-Start in der Klasse U11. In den drei Vorläufen verteidigte er konstant den zweiten Platz. Auch im Finallauf behielt Jannis die Kontrolle über Platz zwei und wurde bei der Siegerehrung mit einem Silberpokal belohnt.

 

Als Aufsteiger in die Lizenzklasse bestritt Konstantin Rogenhagen in einem großen Fahrerfeld, der unter Dreizehnjährigen, in den drei Vorläufen jeweils den 7. Platz und schied für weitere Finalläufe aus.

 

Terje Gomoll erkämpfte sich in den Vorläufen der Schülerklasse (U15), als einer der jüngeren Fahrern, die Plätze 8, 4 und 8 und schied somit leider auch aus.

 

In der schnellen Klasse 17+ zeigte Dominik Kuklinski starke und spannende Rennverläufe. Im ersten Vorlauf erreichte er als Zweiter das Ziel und in den folgenden zwei Vorläufen als Vierter. Nur knapp am Treppchen vorbei, wurde Dominik im Finallauf Viertplatzierter.

 

Eliteklasse

Robin Böning bewältigte in der höchsten Klasse Elite national, in der weite Sprünge Pflicht sind, seine Vorläufe mit den Plätzen 4, 3 und 2. Im Finale wurde er Dritter und durfte einen Bronzepokal mit nach Hause nehmen.

 

 


Als Dachorganisation aller Radsportvereine im Land Bremen setzen wir uns für die Belange der organisierten Radsportler ein. Auf diesen Seiten finden Sie alles Wissenswerte über uns und unsere Mitglieder, aktuelle Nachrichten und Termine, Ansprechpartner und Vereine.