Deutsches Sportabzeichen

 

Eine besondere Art des schnellen Radfahrens finden wir beim Deutschen Sportabzeichen.

 

In der Gruppe Ausdauer und bei der Schnelligkeit gibt es Möglichkeiten, die Anforderungen des Sportabzeichens mit dem Rad zu erledigen.

 

Schnelligkeit kann über einen 200- m Sprint mit fliegendem Start abgeprüft werden.

 

Um die Ausdauer für das Sportabzeichen einzusetzen gibt es je nach Alter der Teilnehmer eine längere Strecke von 5 – 20 km, die in einer bestimmten Zeit absolviert werden muss.

 

Beide Radsportelemente werden in Bremen dreimal im Jahr von Mitgliedern des Bremer Radsportverbandes abgenommen. Termine in 2017 sind der 22.6., der 27.7. und der 7.9.

Start ist jeweils ab 18 Uhr an der verlängerten Hemmstraße 491 beim Tierheim.

 

Die Homepage des Landessportbundes informiert allgemein über das Sportabzeichen. Wenn Sie spezielle Fragen haben, informiert Sie auch gerne Wilfried Gerken unter Tel. 0421 454025 oder per mail: radsportbremen@aol.com

 

Als Dachorganisation aller Radsportvereine im Land Bremen setzen wir uns für die Belange der organisierten Radsportler ein. Auf diesen Seiten finden Sie alles Wissenswerte über uns und unsere Mitglieder, aktuelle Nachrichten und Termine, Ansprechpartner und Vereine.