Unsere Radsport-Sparten

Rennsport

Der Klassiker unter den Radsportarten: Straßenrennen. Schnell auf glatten Reifen über den Asphalt oder  - manchmal - Kopfsteinpflaster. Kriterium oder Streckenrennen.

Für alle, die es schmutzig mögen: Cyclocross - mit dem Rennrad querfeldein.

Selbstverständlich kommen auch die Freunde des gepflegten Holzovals auf Ihre Kosten - beim Bahnrennen.

Für jeden Fahrertyp und jede Generation das richtige Ereignis.


BMX

Kleine Räder ganz groß. BMX-Rennen erfordern Schnellkraft und gute Koordination. Für Freude und Spannung ist in jedem Fall gesorgt.


RTF

Mit dem Rennrad unterwegs. Ob in der Gruppe oder als Solofahrer, ob Kurz-, Lang- oder Marathonstrecke - hier kann jeder nach seinem eigenenen Tempo durch die Landschaft gondeln oder ambitioniert Tempo bolzen. Aber immer im Rahmen der StVO.


Radwandern

Im Rahmen der StVO bewegen sich auch die Radwanderer.

Radfahren für alle, die Freude an Bewegung haben und unsere schöne Stadt und die Umgebung auf zwei Rädern erkunden möchten.


Radball

Die etwas andere Art, mit dem Rad in der Halle zu fahren. Nicht im Kreis sondern mit einem Ball auf einem Spielfeld. In 2er- oder 5er-Teams geht's ans Toreschießen.


Kunstradfahren

Freihändigfahren verboten? Hier nicht.

Kunstradfahren bietet turnerische Elemente und schult das Gleichgewicht. Und dass das  Spaß macht, ist doch klar, oder?


Als Dachorganisation aller Radsportvereine im Land Bremen setzen wir uns für die Belange der organisierten Radsportler ein. Auf diesen Seiten finden Sie alles Wissenswerte über uns und unsere Mitglieder, aktuelle Nachrichten und Termine, Ansprechpartner und Vereine.